Januar 30, 2014

Hinter den Kulissen - Blogparade

Ihr Lieben!

Diana von Kleinstadtprinzessin hat eine Blog-Parade ins Leben gerufen. Sie heißt "Hinter den Kulissen" und ich möchte nun auch meinen Senf dazu geben.

Wie bereite ich meine Posts vor?

Nun... In der Regel gar nicht, wie man vielleicht in der Unregelmäßigkeit der Veröffentlichungen erkennen kann. Da ich einen recht privaten Blog führe, der sich vorwiegend an Freunde richtet (jeder andere Leser ist aber herzlich willkommen und wird mit einem freudigen shake-that-booty-dance gefeiert!), schreibe ich meistens einfach drauf los. In letzter Zeit habe ich allerdings Gefallen am Backen gefunden und da packe ich schon mal ein paar Rezepte in die Entwürfe.

Wo tippsel ich denn überhaupt?

Arbeitsplatz 


Momentan hier. Am Schreibtisch. Wie immer, sieht er etwas chaotisch aus. Man findet meist Kalender, Schreibutensilien, Fernbedienungen und Bücher um den Laptop herum verteilt. Mit dem Bloggen haben die nicht alle zu tun^^ Aber hey - das Genie überblickt das Chaos! 

Womit nehme ich diese unfassbar professionellen Bilder auf?
Also... Ich bewundere ja Blogger, die sich (oder den Kuchen oder was auch immer fotografiert werden soll) erstmal hübsch drapieren und dann in genau dem richtigen Licht im richtigen Moment auf den Auslöser ihrer Spiegelreflex drücken. Wirklich! 
Ich selbst zücke das Handy (momentan das Samsung Galaxy S III...boah, proll proll). Die Kamera mit einer Auflösung von 8 Megapixel reicht mir für meine Zwecke wirklich völlig.
Wenn ich einen besonders guten Tag habe (oder eben einen ganz besonders schlechten und das ein wenig übertünchen will), dann bearbeite ich ein Bild auch hin und wieder mal. 
Je nach Zeit zwischen Aufnahme und Post entweder direkt über die Foto-Editor-Funktion an Handy, mithilfe der Effekte bei Instagram (haha....Hab nen Hipster getroffen. Jetzt Hopster.) oder aber, wenn mir ganz arg langweilig ist und ich wirklich Zeit dafür habe über den Laptop mit den (soweit ich weiß kostenlosen) Foto-Bearbeitungsprogramm Picasa. Alles ganz simpel, mit Dingen wie Photoshop kenne ich mich, ehrlich gesagt, gar nicht aus ;)

Welchen Laptop benutze ich?

Meinen guten, alten Dell Vostro 1015. Damals zum Abi bekommen werde ich den einfach benutzen, bis er in sämtliche Einzelteile zerfällt! Er ist auch ganz liebevoll beklebt, schaut her:



Jaaa... Es ist verkehrt herum beklebt. Manchmal hab ich in entscheidenden Momenten wohl irgendwie Aussetzer im Oberstübchen. Und Hello Kitty ist auch schon länger nicht mehr so geil. Aber hey, soll mir erstmal einer nach machen ;)

So, jetzt wisst ihr auch, wie das bei mir so abläuft :)

Es liebt, 

Hanni





Kommentare:

  1. Ui dankeschön für deinen Beitrag :) ♥

    AntwortenLöschen
  2. Toller post! Hello kitty ist total niedlich hihi!

    In liebe ♥

    mytimeisnowdaria.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über eure Kommentare! Jedoch bin ich kein Fan anonymer Kommentare. Sollten diese dann auch noch gegen jegliche Etiketten verstoßen, behalte ich mir vor, sie nicht zu veröffentlichen. Selbstverständlich ist Kritik erlaubt! Jedoch sollte sie konstruktiv sein :)